Platurn

Kipp-/Sektionaltore

Auch Kipp- und Sektionaltore im Turnsaal müssen die "turnsaalspezifischen" Eigenschaften aufweisen. Kraftabbau. Bündigkeit mit der Innenfläche der Turnhalle. Ballwurfsicherheit. Ballreflexion.

 

Unsere Kipptore, bestehend aus einer Stahlrahmen-Konstruktion, sind sowohl mit Absturzsicherung als auch mit Zweifachverriegelung ausgestattet um dem Turnsaalnutzer beste Sicherheit zu garantieren. Elektrisch oder manuell bedienbar.

 

Zusätzlich ermöglichen unsere Sektionaltore durch das senkrechte Hochziehen des Torblattes und das Fehlen von Gewichtskästen eine bessere räumliche Nutzung des Geräteraumes.

 

Neben der Erfüllung von schutz- und sportfunktionellen Eigenschaften achten wir auch auf maßgeschneiderten Einbau und Optik. Das ist klar. Soll es Textil- oder Holzdekor sein? Betrifft es das Design der Beschläge? Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam einen Nenner.

Sektionaltor mit Birkensperrholz beplankt, Eiche furniert Kipptor mit Birkensperrholz beplankt Sektionaltor mit lackierter MDF beplankt Rückansicht Sektionaltor