Platurn

Sprossenwand

Ob einfeldrig, zweifeldrig, drehbar oder schwenkbar, unsere Sprossenwände entsprechen sowohl den Vorgaben der Europäischen Norm EN 12346 als auch jenen der ÖNORM S 4706. Aber auch abseits von Normen produzieren wir Sprossenwände nach Ihren "Maßstäben", so etwa in Sonderformaten, mit verschiedener Anzahl von Sprossen oder unterschiedlicher Setzung der Sprossenfräsungen, mit Rundstäben anstatt mit Sprossen oder doch ohne Buchenanleimer etc.....fragen Sie einfach nach!

 

Auch für den privaten Gebrauch haben wir Heimsprossenwände mit geringerer Breite und reduzierter Höhe im Programm, damit Sie sich auch nach der Arbeit sportlich betätigen können. 

Sprossenwand ÖNORM einfeldrig Sprossenwand ÖNORM zweifeldrig schwenkbare Sprossenwand schwenkbare Sprossenwand mit Feststellsäule im Vordergrund schwenkbare Sprossenwand ohne Feststellsäule fixiert Bodenhülse für Festellsäule drehbare Sprossenand mit Versteifungsrahmen drehbare Sprossenwand mit Platurn-Logo